Deutsch als Fremdsprache Bd. 3

Artikelnummer: 01-027-233

Band 3: Spielereien

Kategorie: DaF :: DaZ


11,68 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



Deutsch als Fremdsprache - Band 3: Spielereien
von Frank Lenaerts
102 Seiten, A4-Format

Die Reihe
Die Reihe Deutsch als Fremdsprache im Alltag und Beruf un-/plugged & inter-/aktiv besteht aus verschiedenen Bänden aus der Praxis - für die Praxis. Die Materialien sind ein Resultat von vielen Jahren Erfahrung im Deutsch-als-Fremdsprache-Unterricht, sowohl im schulischen als auch im Erwachsenenbereich. Dort wurden die vorgeschlagenen Materialien auch erprobt. Diese können neben der unveränderten Verwendung auch den individuellen Bedürfnissen der Lerngruppe angepasst und editiert werden.

In den verschiedenen Teilbänden finden Sie Ideen, Aktivitäten und Tipps für praktische Situationen im Alltag und Berufsleben. Die Sprechfertigkeit ("unplugged") ist hierbei ein zentraler Punkt und wird oft mit anderen Fertigkeiten wie Lesen, Schreiben, Hören, Landeskunde und Internet ("plugged") verbunden. Es werden zahlreiche Beispiele für kurze, spielerische und erfolgreiche Übungen mit einfachen Strukturen vorgestellt, die im Unterricht effizient, aktiv und interaktiv genutzt werden können und einfach Spaß machen. Bei Übungsvorschlägen (als Extra oder als Tipp) wird auf Varianten und weiterführende Internetadressen hingewiesen. Darüber hinaus werden gelegentlich einfache Redemittel für verschiedene Kommunikationsabsichten aufgelistet. Die Übungsvorschläge können vom Lehrer leicht den Interessen der Schüler und Kursteilnehmer angepasst oder neu zusammengestellt werden.

Die Übungsvorschläge enthalten eine Angabe zum Niveau des GER (Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens): A1, A2 und B1(+). Übungen ab A1 können so (eventuell nach einer kleinen Anpassung) auch im Niveau A2 und sogar in B1 eingesetzt werden.

Band 3: Spielereien
In diesem Band finden Sie 110 kurze Aktivitäten zum spielerischen Einüben von Wortschatz und Grammatik.

Über den Autor
Frank Lenaerts (Jg. 1956) studierte Germanistik und Didaktik an der katholischen Universität in Leuven (Belgien) und unterrichtet die Fächer Englisch und Deutsch als Fremdsprache sowohl an einer belgischen Realschule als auch im Erwachsenenbereich. Unterrichtsdidaktik und Methodik sind zwei seiner Interessensschwerpunkte.


Schulform: Berufsschule

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.