Praxisbewährte Unterrichtsmaterialien

Autoren Übersicht

Deutscher Lehrerpreis



Mit innovativen Ideen und großem Engagement arbeiten die Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland schon heute an der Schule der Zukunft. Für diese wichtige Aufgabe benötigen sie nicht nur Unterstützung, sondern auch Anerkennung. Der bundesweite Wettbewerb "Deutscher Lehrerpreis - Unterricht innovativ" hat es sich zum Ziel gesetzt, die öffentliche Wertschätzung des Lehrerberufs zu steigern. Er wird von den beiden Initiatoren Vodafone Stiftung Deutschland und Deutscher Philologenverband (DPhV) getragen und jährlich durchgeführt.

Die Kategorie "Lehrer stellen ihren innovativen Unterricht vor" wendet sich direkt an die Lehrerinnen und Lehrer aus dem Sekundarbereich an deutschen Schulen, die fächerübergreifend unterrichten und im Team zusammenarbeiten. Sie reichen ihre Unterrichtskonzepte ein, unter denen die Preisträger von einer unabhängigen Jury ausgewählt werden. Die besten Manuskripte erscheinen im Lehrerselbstverlag.

Aktuelle Informationen sowie Hintergründe zum Wettbewerb finden Interessierte unter www.lehrerpreis.de


Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln) Seiten:  1